Im Rahmen der konstituierenden Sitzung des Wesslinger Gemeinderates am 8. Mai 2008 wurde die SPD-Gemeinderätin Susanne Mörtl in einer Stichwahl zur 3. Bürgermeisterin gekürt. Die SPD ist damit zukünftig im Wesslinger Rathaus sehr gut vertreten. Neben Susanne Mörtl Schafften bei der Kommunalwahl am 2. März 2008 Dr. Manfred Miosga, Günter Wieczorek, sowie die beiden Neulinge Claus Angerbauer und Wolfgang Waechter den Sprung in den Gemeinderat.

Die CSU ist mit 6 Sitzen, die Freien Wähler mit ebenfalls 6 Sitzen und die Grünen mit 3 Sitzen Vertreten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.