Einträge von Michael P. Geyer

SPD Weßling beschließt Forderungen zu TTIP & CETA

Der SPD-Ortsverein  Weßling hat in seiner Versammlung vom 1.10. einstimmig beschlossen, Forderungen zu TTIP und CETA als Antrag an den kommenden Bundesparteitag zu senden und folgt damit einem Vorschlag der Starnberger Kreis-SPD, die einen gleichlautenden Antrag bereits im September beschlossen hatten. Besonders wichtig war dem Ortsverein eine Transparenz der Verhandlungen – momentan dürften nicht einmal […]

,

Öffentliche Mitgliederversammlung 1. Oktober 2015

Einladung zur öffentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, 1. Oktober 2015 um 19:30 Uhr im Gasthof / Hotel Zur Post, Hauptstr. 34, Weßling. Vorläufige Agenda: Begrüßung und Bestätigung der Tagesordnung Wahl eines Revisors oder einer Revisorin Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten für den Kreis (SPD-Unterbezirk Starnberg) Beschluß über einen Antrag zum SPD-Bundesparteitag 2015: TTIP (siehe Anhang) Information […]

Mietpreisbremse auch in Weßling

Die Mietpreisbremse, ein Projekt der Bundes-SPD, eingeführt durch den Erlaß der Bayerischen Staatsregierung im Juli, gilt ab sofort auch in Weßling: Beginnend mit August 2015 dürfen bei Wiedervermietungen von Wohnungen die Mieten höchstens 10 Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. München besitzt im Bundesvergleich, mit großem Abstand,  die höchsten Mieten und auch die höchsten Immobilienpreise […]

,

Bürgerversammlung zur Unterbringung von Asylbewerbern: Weßlinger zeigen sich hilfsbereit

Am 23.7.15 hatte Bürgermeister Michael Muther die Weßling Bürgerinnen und Bürger über die geplante Unterbringung von Asylbewerbern im alten Feuerwehrhaus und in der Sporthalle in Weßling informiert (Information der Gemeinde Weßling zur Unterbringung von Asylbewerbern). Am gestrigen Donnerstag, 29.7.15., sprach im Weßlinger Pfarrstadl Landrat Karl Roth über die geplanten Maßnahmen. Die Veranstaltung war gut besucht; […]

,

Musik und Kabarett mit Claus Angerbauer: „Nur Blinde haben echte Visionen“

In seinem aktuellen Programm „Das Ohr isst mit“ zeigt der blinde Weßlinger Musiker und SPD-Gemeinderat in gewohnt humoristischer Aufarbeitung unter anderem wie bereichernd, abwechslungsreich aber auch turbulent ein Leben mit Behinderung sein kann. Claus Angerbauer verspricht einen höchst unterhaltsamen musikalischen Abend mit Blues und Folk, geprägt von großer Leidenschaft und purer Lebensfreude. Näheres unter www.kulturmoni.de […]